Go to Naturalis.nl

Search results

Query: classification: "42.74"

AuthorH.F. Nierstrasz
TitleAlte und neue Isopoden
JournalZoologische Mededelingen
Volume4
Year1918
Issue8
Pages103-142
ISSN0024-0672
AbstractFür meine Bearbeitung der Isopoden der Siboga-Expedition schien es mir vorteilhaft zu versuchen so viel Formen wie möglich aus dem Ost-Indischen Archipel untersuchen zu können. Darum habe ich mir die in den Sammlungen des Naturhistorischen Reichsmuseums zu Leiden, des Zoologischen Museums zu Amsterdam und des Zoologischen Laboratoriums zu Utrecht sich befindenden Isopoden genau angesehen. Meine Erfahrungen über die Sammlung zu Leiden habe ich in zwei Publikationen (28, 29) niedergelegt; hier lasse ich die Beschreibung folgen von einigen alten und neuen Formen aus Amsterdam, Utrecht und Leiden, welche mir zur Verfügung standen oder zugeschickt resp. nachgeschickt worden sind.
Subordnung FLABELLIFERA.
Familie Cymothoidae.
Subfamilie EURYDICINAE.
CIROLANA Leach. 1. C. schiödtei Miers (Fig. 1, 2, 16—19). 2 Exemplare, ♂ und 1 kleines ♂ von der Banka-Strasse, Zoologisches Museum zu Amsterdam.
Länge resp. 28, 29 (Telson stark beschädigt) und 16 mm.; Breite (Thoracomer IV) 9, 10 und 5 mm.
Wir kennen C. schiödtei nur aus der trefflichen Beschreibung von Miers (26, p. 302). Die drei vorliegenden Exemplare gehören m. E. sicher zu dieser Art, obschon es kleine Unterschiede gibt, welche ich hier näher erwähnen werde. Möglich ist auch allerdings, — aber nicht wahrscheinlich —, dass Miers das Weibchen beschrieben hat.
Die Punktierung der Oberfläche ist schwach und unregelmässig; auf
Classification42.74
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/150635