Go to Naturalis.nl

Search results

Query: classification: "42.75"

AuthorF. Werner
TitleZur Kenntnis der Mantodeenfauna der Niederländischen Kolonien
JournalZoologische Mededelingen
Volume7
Year1922
Issue9
Pages115-126
ISSN0024-0672
AbstractIm September vorigen Jahres konnte ich zwei Wochen in der entomologischen Sammlung des naturhistorischen Reichsmuseums in Leiden arbeiten und nicht nur das interessante, ältere Mantodeenmaterial von De Haan studieren, sondern auch die eingetroffenen Eingänge bestimmen.
Was damals nicht möglich war, aufzuarbeiten, erhielt ich durch die grosse Freundlichkeit von Herrn Direktor Van Oort nach Wien gesandt.
Die nachstehende Arbeit beschäftigt sich nur mit diesem Material. Auch Herrn R. van Eecke, der mir während meines Aufenthaltes in Leiden stets in liebenswürdigster Weise behilflich war, möchte ich an dieser Stelle herzlichst danken.
Wie man sieht, sind zur Fauna des malayischen Archipels abermals mehrere neue Arten hinzugekommen. Dieser Umstand lässt es ratsam erscheinen, mit der Abfassung eines Katalogs der niederländisch-indischen Mantodeen noch etwas zu warten, bis das noch im Mus. Leiden befindliche Material, sowie die noch in diesem Jahre zu erwartenden Sendungen meiner Freunde Dr. Karny und Dr. Fulmek aus Java und Sumatra bearbeitet sind.
Im Nachstehenden sind vorwiegend indomalayische, wenige surinamensiscbe Arten beschrieben. Eine neue Gattung aus Australien habe ich im Material des Mus. Leiden auch gefunden und hier beschrieben, ebenso eine neue Phasmide der Gattung Phyllium.
I. EREMIAPHILINAE.
Theopompa burmeisteri De Haan. ♂ Smitau, Dr. J. Büttikofer Febr. 1894. ♂ Amboina, Hoedt 1867. ♀ Amboina, Hoedt 1864.
Classification42.75
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/149363