Go to Naturalis.nl

Search results

Query: journal: "Zoologische Mededelingen"

AuthorO. Neumann
TitleNeue Subspecies von Vögeln aus Niederländisch-Indien
JournalZoologische Mededelingen
Volume23
Year1941
Issue7
Pages109-113
ISSN0024-0672
AbstractPorphyrio porphyrio plessenorum nov. subspec. ♂ und ♀ in der Färbung des Gefieders vollkommen mit P. p. indicus L. von Java übereinstimmend, aber durch die Farbe des Schnabels und der Beine unterschieden. Der Schnabel ist mehr rot, so dass bei den meisten Stücken der ganze Schnabel korallrot bis ziegelrot erscheint. Dagegen sind die Beine nie so rein korallrot wie bei P. p. indicus, sondern ziehen mehr oder weniger ins bräunliche.
Bei Porphyrio porphyrio indicus L. (jedenfalls bei Exemplaren von Java) ist der First des Schnabels stets schwarz oder schwärzlich, so dass der Schnabel von oben gesehen schwarz erscheint. Auch die Basis des Unterschnabels ist schwarzlich. Dagegen sind die Beine des P. p. indicus (Javastücke) heller und reiner korallrot. Nur die Gelenke der Beine und der Zehen sind dunkel, bräunlich oder schwärzlich.
Flügel von P. p. plessenorum: 10 ♂ 224—239mm, 2 ♀ 225 und 231 mm.
Flügel von P. p. indicus: 2 ♂ 229 und 231 mm, 3 ♀ 212—221mm.
Anscheinend besteht also kein Grössenunterscheid.
Typus: ♂ ad., Bratan See, Nord Bali in 1200 m, 19.1.1938, Baron und Baronin von Plessen leg., im Museum Leiden.
Verbreitung: Insel Bali.
Bemerkung. Die 5 zum Vergleich herangezogenen Exemplare von P. p. indicus wurden von J. J. Menden im März 1938 bei Cheribon, West Java, gesammelt.
Chalcophaps indica nana nov. subspec. ♂ ♀ in der Färbung vollkommen der Nominatform gleichend, aber erheblich kleiner. Flügel ♂ 130—142 mm, meist 130—138 mm, ♀ 122—
Classification42.83
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/149909