Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:318257

AuthorE. Gittenberger
TitleVitrea trolli (Wagner) et Ruthenica Filograna (Rossmässler) (Gastropoda, Pulmonata), nouvelles pour La France
JournalZoologische Mededelingen
Volume53
Year1978
Issue12
Pages111-115
ISSN0024-0672
AbstractVitrea trolli war bis jetzt nur von wenigen Fundorten nördlich und nordöstlich vom Garda See bekannt. Neufunde oder Bestätigungen der bei der Originalbeschreibung genannten Fundorte sind in der Literatur nicht gemeldet worden. Das Auffinden von V. trolli unweit Menton in den Alpes-Maritimes bedeutet eine Erweiterung des bekannten Verbreitungsgebietes um fast 400 km südwestwärts.
Ruthenica filograna gilt rezent für eine ost- und mitteleuropäische Art. Im Pleistocän kam die Art nördlich und südlich der Alpen viel weiter westlich vor, wie die Fundorte in England und bei Menton, Frankreich, beweisen. Der neu entdeckte rezente Fundort in der Schlucht Gorge de Bergue, etwa 25 km nördlich von Menton, kann als Relikt angesehen werden. Dieses Vorkommen ist über 400 km von den nächsten bekannten Fundstellen entfernt (östlich vom Piave, Norditalien, bzw. im schweizer Bodenseegebiet).
Classification42.73
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/149543