Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:504585

AuthorFlorrie Heubel
TitleBeobachtungen und Versuche über das Sinnesleben und die Intelligenz eines Macropus giganteus Zimmermann
JournalBijdragen tot de Dierkunde
Volume27
Year1939
Issue1
Pages417-436
ISSN0067-8546
AbstractBei einem Känguruh, Macropus giganteus Zimm., wurde die Rangordnung der Sinne untersucht. Es stellte sich heraus, dass der Geruchssinn bei weitem überwiegend war und der Gesichtssinn erst an zweiter Stelle kam.
Weiter wurde das Erstreben bevorzugten Futters und die Erinnerung untersucht. Es zeigte sich, dass das Tier sogar bei erschwerten Aufgaben beides positiv löste.
Weiss-schwarz-Dressur wurde in 3 verschiedenen Methoden ausgeübt: Bei völliger Ausschaltung des Geruchssinnes wurde in 4 Tagen die Weiss-Dressur erlernt.
Zum Schluss ist die Intelligenz untersucht worden. Sehr hoch ist diese nicht anzuschlagen, aber „stumpfsinnig” sind die Tiere allerwenigst.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/548241