Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:505635

AuthorH. Gerth
Title5. Coelenterata
JournalLeidse Geologische Mededelingen
Volume5
Year1931
Issue1
Pages120-151
ISSN0075-8639
AbstractDevon: Die Favosites-kolonie fand sich im Noordrivier in Süd Neuguinea zusammen, mit anderen Fossilien, die von Martin besehrieben wurden und für die er ein jungpalaeozoisches Alter annahm. Neuerdings hat Stehn aus derselben Gegend Atrypa reticularis L. var. desquamata und Orthothetes cf. umbraculum Schloth. beschrieben, hierdurch wird auch ein devonisches Alter des Favosites wahrseheinlich.
Carbon: Von Sumatra sind aus den „Padangsche Bovenlanden"" sowohl carbonische als auch permische Korallen bekannt. Merkwürdigerweise fanden sich in den Fusulinenkalken des Goegoek Boelat bis jetzt nur Lonsdaleia-kolonien, aber keine der für das Perm Timors so charakteristischen Einzelkorallen.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/549311