Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:505730

AuthorH. Gerth
Title4. Porifera
JournalLeidse Geologische Mededelingen
Volume5
Year1931
Issue1
Pages115-119
ISSN0075-8639
AbstractIsolierte Skelettnadeln von Spongien sind aus Gesteinen der verschiedensten Formationen des Indischen Archipels erwähnt worden, sie finden sich unter anderem auch in vielen tertiären Kalken und wahrscheinlich von Süsswasserspongien herrührend in Diatomeën-Erden. Vollstandige Schwammkörper, auf deren Aufzählung wir uns hier beschränken wollen, sind bis jetzt, abgesehen von vereinzelten Funden im Jura, nur aus zwei Formationen, dem Perm und der Trias von Timor bekannt geworden.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/549435