Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:505770

AuthorR. Kräusel
TitleÜber einige fossile Hölzer aus Java
JournalLeidse Geologische Mededelingen
Volume2
Year1926
Issue1
Pages1-6
ISSN0075-8639
AbstractDa die Originale der von Göppert aus dem Tertiär von Java beschriebenen Arten Piperites Hasskarlianus und Junghuhnites javanicus nicht mehr vorhanden sind, die vorliegenden Beschreibungen für eine Bestimmung aber nicht ausreichen, so sind sie aus der fossilen Flora Javas zu streichen. Das gilt auch von Miquelites elegans, dessen schlechte Erhaltung eine sichere Bestimmung unmöglich macht. Bredaea moroides dagegen ist ebenso wie Naucleoxylon spectabile Crié sowie ein bisher unbeschriebenes Kieselholz von Java eine Dipterocarpacee. Die Stücke werden beschrieben als Dipterocarpoxylon moroides, D. spectabile und D. Göpperti n. sp. Die Frage, ob es möglich ist, diese wie andere fossile Dipterocarpoxyla bestimmten rezenten Dipterocarpaceengattungen zuzuweisen, soll später erörtert werden.
Frankfurt a/M. Geologisch-Paläontologisches Institut der Universität.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/549486