Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:505849

AuthorK. Martin
TitleOligocaene Gastropoden von Buton
JournalLeidse Geologische Mededelingen
Volume7
Year1935
Issue1
Pages111-118
ISSN0075-8639
AbstractVor einiger Zeit besehrieb ich eine kleine, eigenartige Molluskenfauna aus tertiären Asphaltkalken von der unbedeutenden Insel Buton, im Südosten von Celebes¹). Seither empfing Herr Prof. Ir. Chr. K. Visser in Delft weitere Versteinerungen aus den Asphaltkalken des Eilands, die nach ihm wahrscheinlich von Waisiu stammen. Er übergab das Material Herrn Prof. Dr. J. H. F. Umbgrove, der eine ganze Reihe von den a.a.O. meinerseits beschriebenen Fossilien darunter fand. Einzelne derselben liegen auch mir vor. Die folgenden Arten wurden nachgewiesen: Lima fulgurans, Modiola flemischi, Unio sparsa, Lucina petrolei, Conus petrolei, Cryptoconus carinatus, Pleurotoma ktolemandoënsis, Fusus pectinatus, Cominella retifera, Cassidea vandervlerki, Dolium bituminatum, Cerithium flemischi, Natica radians. Mit Ausnahme der Pleurotoma sowie des Dolium und Cerithium sind alle (also 10) von Waisiu bekannt, wodurch die Vermutung der Herkunft von hier bestätigt wird. Jedenfalls müssen die Versteinerungen mit den früher von Buton beschriebenen gleichaltrig sein.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/549589