Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:508640

AuthorH.W. van der Weele
TitleEine neue Ancylopteryx-Art aus Liberia
JournalNotes from the Leyden Museum
Volume25
Year1905
Issue3
Pages166-168
ISSN1872-9231
AbstractUnter den von Dr. J. Büttikofer auf seiner Liberiareise im Jahre 1880 erbeuteten Neuropteren findet sich eine neue Ancylopteryx-Art, welche sich auf den ersten Blick von der von Gerstaecker aus Kamerun beschriebenen, verwandten A. splendidissima, durch ihre beträchtlichere Grösse, die milchig getrübten, nur wenig schillernden, mit 2 punktförmigen schwarzbraunen Flecken versehenen, Vorderflügel unterscheidet. Ausserdem ist noch eine dritte Art dieser Gattung, A. venusta Hagen aus Mossambique, bekannt, so dass wir also nun 3 Arten dieser Gattung aus Afrika kennen.
Die neue Art charakterisirt sich folgendermassen: Kopf, Thorax und Abdomen gelb.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/551508