Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:508763

AuthorC.M.L. Popta
TitleHaplochilus Sarasinorum, n. sp
JournalNotes from the Leyden Museum
Volume25
Year1905
Issue4
Pages239-247
ISSN1872-9231
AbstractDie Herren Drs. Fr. und P. B. Sarasin haben von ihrer berühmten wissenschaftlichen Reise durch Celebes im Jahre 1902, zwei Fischarten aus dem Lindu-See (westliches Central-Celebes) mitgebracht. Dieselben wurden unweit des Strandes in seichtem Wasser gefangen. Die eine ist der bekannte Ophiocephalus striatus Bl., von dem drei Exemplare, lang 76—80 mm., vorhanden sind; die andere ist eine neue interessante Haplochilus- Art, die ich den berühmten Reisenden zu Ehren Haplochilus Sarasinorum benannt habe und wovon ich die Beschreibung hier folgen lasse.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/551630