Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:509518

AuthorA. Wichmann
TitleGesteine von Pulu Samauw und Pulu Kambing
JournalSammlungen des Geologischen Reichs-Museums in Leiden. Serie 1, Beiträge zur Geologie Ost-Asiens und Australiens
Volume2
Year1882
Issue1
Pages173-182
AbstractIn geringer Entfernung von der Westspitze von Timor, nur durch die schmale Meerenge von Samauw getrennt und kaum zwei Meilen von Kupang entfernt, liegt die Insel Samauw (Semao). In einer Ausbuchtung derselben, an der Ostküste, befindet sich das Inselchen Kambing.
Pulu Kambing stellt eine, unmittelbar aus dem Meere hervorragende 70—80m hohe Bergkuppe dar, welche die Gestalt eines abgestumpften Kegels besitzt und sich aus Sandstein zusammensetzt ¹). In der Macklot’schen Sammlung ist dieses Vorkommen durch zwei Handstücke (N°. 163 und 164) vertreten.
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/552401