Go to Naturalis.nl

Search results

Record: oai:ARNO:509568

AuthorK. Martin
TitleDie Fauna des obereocäns von Nanggulan, auf Java
JournalSammlungen des Geologischen Reichs-Museums in Leiden. Neue Folge
Volume2
Year1895
Issue1
Pages107-222
ISSN1879-7814
AbstractIn einem vorläufigen Bericht über geologische Forschungen auf Java ist der obereocäne Schichtenkomplex von Nanggulan bereits ausführlich behandelt ¹), doch konnten damals über seine Fauna nur wenige Notizen gegeben werden. Diese Fauna, welche den Gegenstand der nachfolgenden Untersuchung bildet, ist von ganz vortrefflicher Erhaltung, wenngleich die Schalen vielfach zerborsten sind, so dass grössere Exemplare meistens unter den Händen zerfallen und somit die Gewinnung mit grossen Schwierigkeiten gepaart ging. Dasjenige Material aber, welches unversehrt aus den eocänen Mergeln von Nanggulan herausgebracht wird, lässt sich in der Regel ganz frei präparieren und für eine Bearbeitung meistens so gut verwenden wie irgend welche Sammlung von recenten Konchylien.
Weder aus dem Indischen Archipel noch aus den benachbarten Gebieten des südöstlichen Asiens ist meines Wissens eine eocäne Fauna von gleich vorzüglichem Erhaltungszustande bekannt geworden, so dass die Versteinerungen von Nanggulan eine Fülle neuer Gesichtspunkte liefern, von denen ich einzelne schon an anderem Orte flüchtig besprochen habe ²).
Document typearticle
Download paperpdf document http://www.repository.naturalis.nl/document/552460